Coats

Factory

UNSER VORGEHEN

Coats Steuerstrategie

Die öffentliche Kontrolle der Unternehmensbesteuerung hat in den letzten Jahren ein noch nie dagewesenes Niveau erreicht. Unser Ruf als Unternehmen ist uns wichtig, und wir sind der Meinung, dass es von entscheidender Bedeutung ist, bei unseren geschäftlichen Aktivitäten und insbesondere bei unserer Vorgehensweise in Steuerangelegenheiten transparent zu sein.

Unsere Unternehmensvision und -ziele legen fest, was wir als Unternehmen erreichen wollen, und unsere Steuerangelegenheiten werden so gesteuert, dass sie diese unterstützen. Unsere Grundsätze beschreiben die Art und Weise, wie wir arbeiten, und gelten auch für die Art und Weise, wie wir unsere Steuerangelegenheiten handhaben, insbesondere, dass wir offen und ehrlich im Umgang mit unseren Geschäftspartnern sind und sicherstellen, dass wir unsere Ziele, unsere Vision und unsere strategischen Ziele erreichen.

Wir haben hohe Erwartungen an uns selbst und an die Beziehungen, die wir zu unseren Partnern aufbauen. Wir wollen Erfolg haben und streben nach Wachstum durch positive, globale Teamarbeit.

Wir betreiben ein robustes Risikomanagement in unserem gesamten Unternehmen, und dieser Ansatz gilt auch für das Management unserer Steuerangelegenheiten.

Wir berücksichtigen stets unsere unternehmerische Verantwortung, die es uns ermöglicht, unseren Ruf aufzubauen und zu erhalten, sowie das Vertrauen unserer Mitarbeiter und der Menschen, mit denen wir Geschäfte machen. Die von uns gezahlten Steuern unterstützen die Kommunen, in denen wir tätig sind.

Die Art und Weise, wie wir unsere Steuerangelegenheiten angehen, wird im Folgenden beschrieben:

Coats wird:

  • Mit unseren Stakeholdern (einschließlich Steuerbehörden, Geschäftspartnern, Kunden, Analysten, Medien, Mitarbeitern und Regierungsstellen) stets offen, ehrlich und solide umgehen.
  • Wir werden uns bemühen, sowohl den Buchstaben als auch den Geist der Steuergesetze, die unser Geschäft regeln, zu befolgen, und sicherstellen, dass wir über eine angemessene Führung und Kontrolle unserer Operationen verfügen, um alle unsere steuerlichen Compliance-Verpflichtungen in allen Gerichtsbarkeiten, in denen wir tätig sind, zu erfüllen.
  • Wir handhaben unsere Steuerangelegenheiten auf eine Art und Weise, die unsere Unternehmensvision, -prinzipien und -ziele unterstützt und auf echter wirtschaftlicher Aktivität basiert. Wir werden die Faktoren, die unseren effektiven Steuersatz und unsere Steuerverbindlichkeiten beeinflussen, verstehen und kommerziell ausgerichtete Transaktionen in einer effizienten Art und Weise durchführen, die es uns ermöglicht, eine nachhaltige, vorhersehbare Steuerposition zu schaffen, die unser Wachstum unterstützt und mit der unserer börsennotierten Wettbewerber vergleichbar ist; und

Wir werden nicht:

  • Steuerpositionen einnehmen, die wir nicht gerne verteidigen würden, und werden versuchen, Streitigkeiten mit den Steuerbehörden zu vermeiden, wo immer dies möglich ist. Wenn es zu Streitigkeiten kommt, werden wir diese zeitnah regeln und unsere Position vehement verteidigen.

Klicken Sie hier, um ein Exemplar unserer Konzernsteuerstrategie 2020 herunterzuladen